Logo SG-Frankfurt

@image.Name

DEUTSCHE JAHRGANGSMEISTERSCHAFTEN BERLIN: 1. TAG

DJM 2018 Tag 1

Lucas Matzerath wird über 100m Brust mit einer neuen Bestzeit von 1:02,66 Minuten Deutscher Jahrgangsmeister. Herzlichen Glückwunsch.

Joselle Mensah qualifizierte sich im Jahrgang 2003 über die 100m Freistil mit einer neuen persönlichen Bestzeit von 59,62 Sekunden für ihr erstes Finale. Dort belegte Joselle einen ausgezeichneten 6. Platz.

Sebastian Pierre-Louis qualifizierte sich in seinem Jahrgang 2000 gleich über 2 Strecken für die Finals. Über die 100m Freistil schwamm er mit einer Zeit von 51,96 Sekunden zum ersten Mal unter 52 Sek. Seine 100m Brust Bestzeit verpasste er nur ganz knapp um paar hundertstel Sekunden. Über beide Strecken belegte er im Finale den 6. Platz.

Im Jugendmehrkampf (Jahrgang 2006) zeigten unsere jüngsten Teilnehmer Kevin Javidinejad, Larissa Sina und Theresa Braunberger starke Präsenz und einen tollen Kampfgeist. Die beiden Mädchen Larissa Sina und Theresa Braunberger schwammen über 400m Freistil Bestzeiten  in 5:06,49 bzw. 5:18,11 Minuten. Kevin Javidinejad schlug nach 5:17,89 Minuten über 400m Freistil an.

 

DEUTSCHE JAHRGANGSMEISTERSCHAFTEN BERLIN: 2. TAG

Am 2. Tag der DJM gab es 2 Medaillen für die SG Schwimmer.

  DJM 2018 Tag 2(1)DJM 2018 Tag 2

Richard Braunberger gewann über 400m Lagen in 3:34,00 Minuten die Silbermedaille. Sein ein Jahr jüngerer Mannschaftskamerad Danny Schmidt 00) überzeugte ebenfalls über 400m Lagen und belegte nach einem harten Endkampf in 4:43,41 Minuten den 3. Platz

Schneider Kim Sophia verpasste in neuer persönlicher Bestzeit von 2:31,65 Minuten das Finale im Jahrgang 2005 nur ganz knapp um 1 Sekunde und belegte Rang 14. Weitere Bestzeiten schwammen Lili Marie Kramer (Jahrgang 2003) über die 50m Schmetterling in 30,35 Sekunden, und Sven Kruse (Jahrgang 2003) über die 800m Freistil in  09:15,59 Minuten.

Beim Mehrkampf im Jahrgang 2006 verbesserte Theresa Braunberger über die 50m Brust Beine ihre Zeit auf 46,26 Sekunden. Ebenfalls neue persönliche Bestzeiten schwammen  Kevin Javidinejad über 100m Schmetterling in 1:12,96 Minuten und Larissa Sina (06) über 100m Freistil in 1:06,42 Minuten.

 

DEUTSCHE JAHRGANGSMEISTERSCHAFTEN BERLIN: 3. TAG

Danny Schmidt (01) gewinnt seine erste Goldmedaille bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in 15,52,92 über die 1500 (Glückwunsch auch an Stefan Döbler). Lucas Matzerath (00) gewinnt über die 50 Brust in neuer Bestzeit von 28,47 die Silbermedaille.

Larissa Sina schwamm im Mehrkampf über die 200 Freistil eine schöne neue Bestzeit von 2:22,85.

Tobias Düll erzielte über die 200Freistil eine Zeit von 1:59,62 und unterbot damit zum ersten mal die zwei Minuten Grenze. Über die 1500 zeigte er sich ebenfalls in starker Form und schwamm hier eine neue Bestzeit von 17:19,55.

Weitere tolle Bestzeiten gab es für Kim Sophia Schneider (05) über die 100Rücken 1:10,49 und Sven Kruse über die 1500Freistil 17:43,90.

 

DEUTSCHE JAHRGANGSMEISTERSCHAFTEN BERLIN: 4. TAG

DJM 2018 Tag 4

Danny Schmidt (01) gewinnt in einem packenden Endkampf die Bronzemedaille über die 200La!

Joselle Mensah (03) konnte über die 50Kr bereits im Vorlauf eine neue Bestzeit von 27,60 schwimmen und qualifizierte sich mit einer hundertstel für das Finale. Hier konnte sie ihre Zeit erneut auf 27,20 verbessern.

Sebastian Pierre-Louis (00) schwamm ebenfalls neue Bestzeit über 50 Kraul im Vorlauf (23,86) und konnte das im Finale auf 23,53 steigern und erzielte damit den 5. Platz.

Lucas Matzerath (00) konnte über die 200 Lagen im Finale den 6. Platz mit einer Zeit von 2:10,54 erzielen.

Nicola Schmitz (05) schwamm eine neue Bestzeit über die 1500Kr in 19:22,01 und erreichte damit den 10. Platz.

In der Mehrkampf Gesamtwertung erzielte Theresa Braunberger (06) in der Brust-Wertung den 13. Platz, Larissa Sina (06) in der Kraul-Wertung den 15. Platz und Kevin Javidnejad (06) in der Schmett-Wertung den 14. Platz