Logo SG-Frankfurt

Top Themen

...

WM News

WM: REVA FOOS MIT 4x100M FREISTILSTAFFEL PLATZ 8 Am ersten Finaltag der Weltmeisterschaften der Beckenschwimmer belegten die DSV-Damen Jessica Steiner, Julia Mrozinski, Reva Foos und Annika Bruhn in 3:39,07 Minuten den 8. Platz. Dabei verfehlten sie knapp ihre Zeit aus dem am Vormittag stattfinden Vorlauf von 3:38,55 Minuten. Die Frankfurterin Reva Foos konnte ihre Zeit vom Vormittag von 54,85 auf 54,72 Sekunden im Finale steigern. Mit dieser hervorragenden Leistung hat sich das DSV Quartett für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch für diese tollen Leistungen an die vier Damen. 💪👍👏

...

Danny Schmidt gewinnt Silber mit der 4x200 F Staffel bei der JEM

Bei den Jugendeuropameisterschaften im russischen Kazan belegte Danny Schmidt am ersten Wettkampftag über 400m Freistil in ausgezeichneten 3:55,92 Minuten den 14. Platz.

Nach einem Ruhetag für den Frankfurter wollte er unbedingt mit der 4x200m Freistilstaffel eine Medaille gewinnen. Das DSV-Quartett mit  Lukas Märtens, Sven Schwarz, Danny Schmidt und Rafael Miroslaw schlug am Ende 1,82 Sekunden hinter favorisierten Russen als Zweite an. Neben der großen Freude über die gewonnen Silbermedaillen qualifizierten sich die deutschen Schwimmer mit dieser starken Leistung für die im August stattfindenden Junioren-Weltmeisterschaften.

...

Deutsche Meisterschaften

Die Meldungen sind online.

Profil

2000_Bild2

Schwimmgemeinschaft Frankfurt

Spitzensport durch homogene Trainingsgruppen fördern


Presse

Presse 137

Auf einem erfolgversprechenden Weg

Aktuelle Presseberichte zur Schwimmgemeinschaft und der Bädersituation in Frankfurt finden Sie hier.


Unsere Aktiven






-

Sponsoren